Montag, 28. Juli 2008

Lorem Ipsum - Cuil

Klicken um zur neuen Suchmaschine cuil zu gelangen.
Klicken um zur neuen Suchmaschine cuil zu gelangen.

"No results because of high load...

Due to excessive load, our servers didn't return results. Please try your search again."

Tja, so siehts aus!
Da wollte ich das neue Google, den dunklen Stern am Firmament mal ausprobieren und dann sowas! Interessant ist die allemal, denn ich erinnere mich noch ziemlich genau an das Frühjahr 2000, da hatte ich oft noch mit altavista und ähnlichem Gedöns gesucht. Dann kam Lan (ja sie heißt wirklich so wie ein Netzwerk) und zeigte mir Google. Seither benutzt wohl jedermensch meistens Google. Aber wer sagt eigentlcih, dass sich das nicht ändern könnte? Firefox ist auf dem Weg den IE vom Thron zu schubsen, cuil - gibt zumindest vor - nicht evil zu zu sein. Keine Daten sammeln, etc.. mal sehen, die hoche Last heute Abend könnte darauf hindeuten, dass sie nicht "auf den Erfolg vorbereitet" waren. Ich liebe dieses Zitat, habe ich das schon mal erwähnt?
Apropos Erfolg und Vorbereitung Kizoo hat heute ihre erste Investition bekannt gegeben. Kizoo? WTF? Ehemals web.de, ehemals Combots nennt sich nun Kizoo und macht jetzt mehr in Adventures äh, Ventures.

Ich muss jetzt wirklich aufhören, der Schalk sitzt mir im Nacken und könnte weitere Wortspiele provozieren. Morgen ist auch noch ein Tag.

Kommentare:

Peter hat gesagt…

Ich denke auch, dass cuil eine Chance hat. Schließlich sind auch viele Ex-Googler dabei und die Investoren hätten wohl nicht 30 Millionen ausgegeben, wenn sie in cuil nicht eine reale Chance sehen würden, Google Konkurrenz zu machen.

Christine hat gesagt…

Tja, die Zeit wird es zeigen. Die Reaktionen im Web auf cuil waren ja nicht überall positiv... vorsichtig ausgedrückt.